Crochet daily?

Crochet daily!

Ja und yes.

Jeden Tag ein kleines Muster häkeln. Das ist eine gute Übung und für Häklerinnen

eine Möglichkeit, die Flexibilität, Muster in eine Häkelarbeit zu integrieren, ohne immer gleich nachzulesen oder nachzuschlagen. Irgendwann gelingt es nämlich, eigene Muster zu entwickeln.

Man lernt die Zeichen und kann Ornamente (z.B. Jugenstil) zeichnen und diese dann in Häkelschrift

übertragen.

Also: täglich etwas häkeln, crochet daily!